Training

Trainingszeiten unter Corona-Bedingungen

Wir trainieren

  • jeden Freitag von 19:00 bis 22:00 Uhr (Einlass ab 18:50)
  • jeden Montag von 20:30 bis 22:00 Uhr (Einlass ab 20:20)
    (Prüfungsvorbereitung bzw. betreutes freies Training)

Alle Teilnehmer (sowie Zuschauer) müssen vor dem ersten Training unseren Fragebogen beantworten (mit Kontaktdaten, Angaben zur Risikoevaluation, Anerkennung der Regeln in unserem Merkblatt...)

Die Vorlage eines negativen Covid-19-Tests bzw. eines Impf- oder Genesenen-Nachweises hängt von der aktuellen Gesetzes- und Coronalage ab. Derzeit (Stand: 17.11.2021) gilt in Baden-Württemberg die Alarmstufe; somit ist eine Teilnahme ausschließlich für Geimpfte und Genesene sowie für Schüler (2G) möglich.

Mitglieder müssen sich bis spätestens 17:00 Uhr zum Training anmelden.

Gäste und Interessenten sind herzlich willkommen, allerdings nur nach Voranmeldung per eMail, beim ersten Mal spätestens einen Tag vor dem Training; sie erhalten dann mit der Bestätigung die notwendigen Unterlagen.

Hier die wichtigsten Regeln in Kurzform:

  • Abstandsregel und Maskenpflicht im ganzen Gebäude (außer auf der Matte).
  • Hände reinigen oder desinfizieren.
  • Straßenschuhe im Erdgeschoss lassen; Schlappen mitbringen für's restliche Gebäude.
  • Wenn möglich in Sportkleidung kommen (es passen maximal 2-3 Personen gleichzeitig in die Umkleiden).

 

Jugendtraining

Seit September 2021 bieten wir ein Training ausschließlich für Jugendliche ab der fünften Klasse an.

Das Jugendtraining findet jeden Freitag von 17:00 bis 18:45 Uhr statt, außer in den Schulferien.

Coronabedingt ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich, spätestens einen Tag vor der ersten Teilnahme.

Dreimaliges kostenloses Probetraining.

 

Unsere Lehrer

Jean-Jacques Greuter, 3. Dan & Okuden
Aikidoka seit 1998

Barbara Fetzer, 2. Dan
Aikidoka seit 2006
Lizenzierte DOSB-Übungsleiterin B und C

Anfahrt

Unser Dojo befindet sich in der Beethovenstraße 31 in Balingen-Frommern, im 1. Stock.
(ACHTUNG: dies ist KEINE Postanschrift!)

Das ehemalige Fabrikgebäude liegt etwas versteckt, ca. 50m von der Straße abgerückt in zweiter Reihe.